Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Synergie – das Energiespar-Festival

Energiesparen klingt langweilig? Nicht unbedingt! Ob Kleidertauschparty, Möbelbau-Workshops, Urbanes Gärtnern oder Radparcours – ein Synergie-Festival gibt Inspiration für den eigenen Lebensstil. Eines ist auf jeden Fall klar: Gemeinsam lassen sich auch die größten Aufgaben bewältigen. Also lassen Sie uns die Kräfte bündeln und beweisen, was möglich ist.

Eigentlich ist es ganz einfach

Energie, die nicht benötigt wird, muss nicht hergestellt werden. Wer seinen Energiebedarf senkt, nutzt also die umweltfreundlichste Energiequelle. Warum fällt es uns trotzdem so schwer, Energie zu sparen? Vielleicht, weil man mit dem Wort Sparen Verzicht und Einschränkungen verbindet?

Das Synergie-Festival tritt zum Gegenbeweis an und bietet mit kreativen Workshops, Nachhaltigkeitsmesse und buntem Bühnenprogramm Inspiration und praktische Anregungen für einen neuen Lebensstil. Ganz im Sinne des Festivalnamens geht es dabei vor allem um eins: Die positive Gestaltungskraft, die durch das Zusammenwirken Vieler entsteht.

Eindrücke 2016 bis 2018
  • Gankino Circus - Zeitgemäße Volksmusik mit viel Humor. (Quelle: Tobias Hase)
  • Sommerliche Headphoneparty in Aschaffenburg. (Quelle: Tobias Hase)
  • Gemütliche Outdoormöbel laden zum Verweilen ein. (Quelle: Tobias Hase)
  • Am Büchertauschregal finden sich neue Lieblingsbücher zum Schmökern. (Quelle: Tobias Hase)
Klicken Sie auf ein Bild
(insgesamt 9 Bilder)
Fahne vor dem Rathaus in Friedberg (Quelle: Tobias Hase)

Die Idee

Das Konzept hinter den Festivals
mehr

Synergie in Treunreut lädt zum Malen ein. (Foto: Lukas Barth)

Festival-Stationen

Hier fanden bereits Festivals statt
mehr

Links und Downloads

Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU):
Synergie - der Leitfaden zum Energiesparfestival
Der Leitfaden kann bei oekoenergie(at)lfu.bayern.de als Printversion bestellt werden.