Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Solarcarport am P+R Parkplatz am Bahnhof Pfaffenhofen a.d.Ilm

Der Solarcarport dient parkenden Autos als Unterstand und produziert gleichzeitig sauberen Strom für 75 Haushalte.

Projektstandort

Pfaffenhofen a.d.Ilm

Pfaffenhofen a.d.Ilm_georeferenzierung

Nutzen und Kosten

besonders wirkungsvoll – hoher Nutzen für die Umwelt
Mit dem Bau dieser Anlage wurden keine neuen Flächen versiegelt, sondern bestehende Parkflächen genutzt und aufgewertet, um saubere Energie für rund 75 Haushalte zu erzeugen.

Einsparungen: CO2-Einsparung: 107,95 t / Jahr

Kosten: Gesamtkosten: 710.000 Euro

Beschreibung

Auslöser
Der Solarcarport Pfaffenhofen ist eines der ersten Projekte der Genossenschaft, welches vom ortsansässigen Energie- und Solarverein initiiert und überwiegend mit Bürgerdarlehen finanziert wurde.
Durchführung
Die Bürgerenergiegenossenschaft im Landkreis Pfaffenhofen hat sich zum Ziel gesetzt, die Energieproduktion wieder in regionale Hände zu bringen. Außerdem soll jeder Bürger das Recht haben, sich an Projekten zu beteiligen und die Energiewende so mitzubestimmen.

Der Solarcarport Pfaffenhofen ist eines der ersten Projekte der Genossenschaft, welches vom ortsansässigen Energie- und Solarverein initiiert wurde. Zum einen dient es den am Bahnhof parkenden Autos als Unterstand und schützt sie vor Umwelteinflüssen. Zum anderen produzieren die auf dem Dach angebrachten Solarmodule sauberen Strom für 75 Haushalte in Pfaffenhofen.
Eine weitere Besonderheit ist die intelligente LED- Beleuchtung des Parkplatzes, welche ihre Leistung bedarfsorientiert steuern kann. Damit wird rund 90 % der Beleuchtungsenergie zusätzlich zur effizienten Beleuchtung eingespart.

Ein letzter Punkt, der die Innovation der Anlage ausmacht, ist die Finanzierung, welche mehrheitlich durch Bürgerdarlehen erfolgte. Ab einem Betrag von 1.000 € konnten sich Bürger an dem Projekt der Genossenschaft beteiligen und bekommen seitdem eine Vergütung von mindestens 3 % auf ihre Investitionssumme.

Alles in allem stellt der Solarcarport eine perfekt aufeinander abgestimmte Nutzung öffentlichen Raumes dar und dient damit als Vorbild für eine intelligente Ressourcennutzung bei gleichzeitig wirtschaftlichem Betrieb. Dies honorierte die Stadt Pfaffenhofen bereits über den symbolischen Pachtpreis von 1 € pro Jahr.

Beispiel gemeldet:06/2014 

Zurück zu Übersicht