Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Energiekisten

Experimentieren bringt Schüler ganz nah an jede Thematik. Deshalb hat das Bayerische Landesamt für Umwelt "Energiekisten" entwickelt, die Pädagogen kostenlos ausleihen können. Die Aufgaben sind alltagstauglich konzipiert und interessant aufbereitet.

Lernen funktioniert am besten durch tun! Hier setzen die Energiekisten an und machen es Lehrenden wie Lernenden leicht, die Welt der Energiewende zu entdecken – mit Fakten, Hintergründen und Experimenten, Tüftelaufgaben und vielem mehr! Die Energiekisten unterstützen Sie bei der Bildung für nachhaltige Entwicklung!

  • Inhalte: verschiedenen Themen wie erneuerbare Energie, Wärme oder Mobilität
  • Umfang: (physische) Kisten sowie Print-Materialien zum Download
  • Zielgruppe: Schüler/-innen der Sekundarstufe I und II bzw. Altersgruppe von 11-18 Jahren
  • Einsatzmöglichkeiten: alle Schulformen, außerschulische Bildung, fächerübergreifend

vorteile für lehrkräfte

  • Einfache Lehrplanintegration
  • Abwechslungsreiches und aktives Lernkonzept
  • Aufbereitete Arbeitsmaterialien (Experimentier-Anleitungen, Hintergründe, Aufgaben, Lösungen) im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Kiste "erneuerbare Energien"

Jugendliche mit Versuch zur Windenergie.

Experimente zu Photovoltaik, Windenergie, Wasserkraft und sogar eine kleine reversible Brennstoffzelle – mit dieser Kiste können Entdecker/innen sich austoben!
In rund 30 Versuchsaufbauten werden Grundlagen, Kennlinien und Eigenschaften der erneuerbaren Energien erforscht.
Die Experimente können beispielsweise in Stationen à 6 Arbeitsplätze aufgebaut werden.
Printmaterialien und Kisten-Ausleihe

Kiste "Strom sparen"

Jugendliche arbeiten mit der Energiekiste Stromsparen.

"Woher kommt eigentlich der Strom, mit dem ich mein Smartphone auflade? Warum sollte ich Strom sparen und wie?" Die Kiste "Strom sparen" liefert spannende Einsichten zu Stromproduktion und -nutzung. Die Schüler/-innen können den Stromverbrauch von Alltagsgeräten messen, den eigenen Verbrauch kennenlernen und sich darüber austauschen, wie sie Strom sparen können.
Printmaterialien und Kisten-Ausleihe

Kiste "fahrradwerkstatt Bikekitchen"

Junge Frau beim Fahrradreparieren.

Die Schüler/-innen beschäftigen sich mit klimafreundlicher Mobilität und organisieren einen Aktionstag. Durch Gruppenarbeit ist das Projekt für eine ganze Klasse geeignet, z. B. koordiniert das Organisations-Team das Gesamtprojekt, das Reparatur-Team lernt die Basics des Fahrrad-Reparierens kennen und das PR-Team plant eine kleine Werbe-Kampagne.
Printmaterialien und Kisten-Ausleihe