Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Einträge: 81 - 90 von 121

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

Publikationen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Broschüren verschiedener Institutionen des Freistaats Bayern zum Thema Energie.

alt-text
Dezember 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

Energiemanagement im Betrieb

Der Energieverbrauch ist für jedes Unternehmen ein erheblicher Kostenfaktor. Zur Ermittlung der Energieflüsse und entsprechender Einsparpotenziale sowie zur kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz bieten sich betriebliche Energiemanagementsysteme an. Diese Broschüre widmet sich diesem Thema und zeigt die Potenziale auf.

alt-text
Dezember 2013
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (StMB)

Leitfäden zum Energiespar- und Energieliefer-Contracting

Diese Leitfäden sollen dem Fachanwender die Durchführung von Contracting-Ausschreibungen erleichtern. Basis hierfür waren die Leitfäden der Deutschen Energie-Agentur (dena), die aufgrund der Erfahrungen der Staatsbauverwaltung entsprechend den Bedürfnissen des Freistaates Bayern modifiziert wurden.

alt-text
November 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

Energiemanagement in kommunalen Liegenschaften

Die Broschüre liefert eine Zusammenfassung der Ergebnisse aus sieben Veranstaltungen zum Thema. Insbesondere die vielfältigen Erfahrungen aus der Praxis bayerischer Kommunen sollen anderen Kommunen als Hilfestellung und Orientierung dienen, ihr kommunales Energiemanagement erfolgreich zu starten bzw. fortzuführen.

alt-text
November 2013
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (StMB)

Solaranlagen gut gestalten - Beratungsbroschüre für Bauherren und Handwerker mit Gestaltungsregeln für gebäudebezogene Solaranlagen

Die Beratungsbroschüre enthält Gestaltungstipps für Bauherren und Handwerker; die sich mit der Planung und Installation gebäudebezogener Solaranlagen befassen. An anschaulichen Beispielen wird dargestellt, wie sich solarthermische und photovoltaische Anlagen unter Beachtung einfacher Regeln harmonisch in das Gesamtbild eines Gebäudes einfügen. Zudem wird in knapper Form auf Vorschriften hingewiesen, die im Zusammenhang mit Solaranlagen zu beachten sind und über energetisch sinnvolle Anordnungen von Solaranlagen informiert.

alt-text
August 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

EMF-Monitoring in Bayern 2011/2012 - Messungen von elektromagnetischen Feldern (EMF) in Wohngebieten

Mit dem EMF-Monitoring hat sich das LfU 2002 zum Ziel gesetzt, elektromagnetische Felder turnusmäßig zu erfassen. Dieser Bericht enthält die Ergebnisse der bislang drei Messreihen, wobei der Schwerpunkt auf der zeitlichen Entwicklung der Immissionssituation liegt.

alt-text
August 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

Oberflächennahe Geothermie

Es funktioniert im Prinzip wie beim Kühlschrank, nur umgekehrt: Eine Wärmepumpe entzieht dem kühlen Erdboden Wärme, mit der Wohnzimmer oder Büro auf mollige 22 Grad geheizt werden können. Um Erdwärme als regenerative Energiequelle zu nutzen, kann man also - ohne tief zu bohren - unter dem eigenen Haus anfangen. Diese Broschüre zeigt Ihnen wie.

alt-text
August 2013
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)

Bayernplan: Einsatz von Biogas zum Ersatz von Gaskraftwerken

Im Rahmen der Prüfung des Bayernplans wurde die Arbeitsgruppe 1 unter Leitung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft beauftragt, das vorhandene und das zusätzlich erschließbare Potenziale der Biogaserzeugung ohne weitere Ausdehnung des NawaRo-Anbaus zu bestimmen, die technischen Möglichkeiten und Grenzen der flexiblen Stromerzeugung zu prüfen sowie die Mehrkosten einer flexiblen Stromerzeugung zu quantifizieren. Diese Broschüre enthält die Ergebnisse der Arbeitsgruppe.

alt-text
August 2013
Technologie- und Förderzentrum (TFZ)

Festbrennstoffe – Heizen mit Holz

Die Broschüre stellt Holz als Brennstoff vor. Es werden die Vorteile und die Vielseitigkeit von Holzbrennstoffen beleuchtet. Ebenso erhalten Sie Tipps zur Lagerung und Qualität.

alt-text
August 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt

Kaminöfen umweltfreundlich betreiben

Die Abende werden länger und kälter, da ist ein wärmendes Feuer im Kaminofen ganz wunderbar. Zudem nutzt das uralte Heizsystem den nachwachsenden Brennstoff Holz und schützt damit auch das Klima. Werden Kaminöfen jedoch falsch betrieben, erzeugen sie beißenden Rauch, und der Schadstoffgehalt der Luft steigt. Wer die Zusammenhänge kennt und einige Tipps beachtet, schützt Umwelt und Nachbarn.

alt-text
Juni 2013
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

Ergebnisse des Sonderprogramms Energieanalysen auf Kläranlagen

Kläranlagen sind bedeutende Energieverbraucher im kommunalen Bereich. Im Rahmen einer Sonderförderung des Bayerischen Umweltministeriums wurden auf 121 Kläranlagen die jeweiligen Energieverbräuche analysiert und Einsparpotenziale aufgezeigt. Die Ergebnisse der einzelnen Untersuchungen sind in dieser Broschüre zusammengefasst. Es wird aufgezeigt, dass in der Summe bei den beteiligten Kläranlagen der Strombezug nahezu halbiert werden könnte.

Einträge: 81 - 90 von 121

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >