Bild
Headphone-Party auf dem Aschaffenburger Synergie-Festival. (Quelle: Tobias Hase)

Festival-Stationen

Hier finden Sie Informationen und Eindrücke der vergangenen Festivals. Lassen Sie sich inspirieren!

Danke Pfarrkirchen und dem ganzen Landkreis Rottal-Inn!
Der Frühherbst meinte es besonders gut mit dem letzten Synergie-Festival in Pfarrkirchen und die Äpfel leuchteten in der Sonne. In entspannter Stimmung konnten Besucher/innen und Akteure sich gegenseitig kennenlernen. Nicht nur der Landkreis und einzelne Kommunen, auch der European Campus, die Verkehrsgemeinschaft, der Bund Naturschutz und eine ganze Reihe weiterer Aussteller zeigten Ihr hohes Engagement für Nachhaltigkeit, Energie sparen und regionale Angebote.

Programm anschauen
Video anschauen

Danke Wiesent und allen beteiligten Kommunen des Vorderen Bayerischen Waldes!
Bei schönstem Wetter hatten die Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, Infostände und Mitmachaktionen zu besuchen, die Sonne zu geniessen und Anregungen für´s eigene Energiesparen und den Klimaschutz der Zukunft zu erhalten. Der Kinderchor und die Tanzeinlagen der Kinder waren ein echtes Highlight. Topaktuell ging es auch um Artenschutz, Blühwiesen und Selbstgemachtes.

Programm anschauen

Danke Straubing!
Das Festival in Straubing lockte viele Besucherinnen und Besucher mit Musik und vielen verschiedenen Infoständen und Programmpunkten, u.a. vom Repair Café Straubing, dem NAWAREUM oder der Verbraucherzentrale (Energieberatungen). Ein Highlight für die Kleinen war das Puppentheater Karotte mit dem Stück „Bert, eine Brechbohnenbüchse sucht ihren Weg“.

Programm anschauen

Straubing, 6. Juli 2019

Klicken Sie auf ein Bild, um die Slideshow zu öffnen (insgesamt 5 Bilder)

Bild
Die offene Ideenwand lädt ein, Fragen für sich zu beantworten und anderen mitzuteilen. (Quelle: Armin Weigel)
Bild
Be a hero - save energy, meinen die Energiehelden des Impro-Theaters Chamäleon aus Regensburg. (Quelle: Armin Weigel)
Bild
Zwei junge Frauen basteln Nützliches aus gebrauchten Getränkekartons. (Quelle: Armin Weigel)
Bild
Blick von oben auf die beiden Bühnen am Theresienplatz in Straubing. (Quelle: Armin Weigel)
Bild
Rootz Radicals - eine angesagte Reggae-Band sorgt für Spaß. (Quelle: Armin Weigel)

Danke Würzburg!
Regen gab´s nur am Vormittag, war aber kein Hinderungsgrund, sondern Kulisse für bunte Regenkleidung. Die Radlfans aus Würzburg zeigten, wie moderne Mobiltät geht. Und auch an Ständen und bei Aktionen gab es wunderbare Ideen und tolle Angebote wie zum Beispiel mit Siebdruck Taschen bedrucken. Die Theatergruppe der Mittelstufe des Friedrich-Koenig-Gymnasiums zeigte das Stück "Plastikmüll".

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Illertissen!
In der vorösterlichen Sonne leuchteten die Frühlingsfarben grün, gelb, orange und blau. Die vielen engagierten Akteure konnten die etwa 4.000 großen und kleinen Besucherinnen und Besucher des Synergie-Festivals mit Regio- und Ökomarkt glücklich machen.

Programm anschauen

Danke Sennfeld und dem Schweinfurter Mainbogen!
Von Repair-Café bis E-Mobilität-Testfahren: Auch in Sennfeld war viel geboten. Die Mittelschule Gochsheim beeindruckte mit der Tanzvorführung "Earthsong" und tollen Kostümen.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Friedberg!
Lust auf Zukunft gestalten? Energie sparen, Ressourcen schonen, Klima schützen, nachhaltig leben: Synergie – das Energiesparfestival hat auch in Friedberg Station gemacht. Miteinander reden und kreativ sein war das Motto, denn alles hängt mit allem zusammen.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Deggendorf!
Dass es beim Energiesparen um eine echte Bereicherung und mehr Lebensqualität geht, konnte man beim Gartenfest am Neuen Rathaus Deggendorf erleben. Kreative Workshops, regionale Aussteller und Mitmachangebote lockten Besucherinnen und Besucher aus der Region.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Treuchtlingen!
Jeder kann etwas beitragen, wenn es darum geht im täglichen Leben mit weniger Energie auszukommen. In Treuchtlingen konnten Besucherinnen und Besucher unter dem Motto "Energiesparfestival trifft altmühlfränkischen Energietag" Neues entdecken und ausprobieren.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Aschaffenburg!
Wie wollen wir morgen leben? Und wie kommen wir da hin? Am 22. Juli 2016 machte das Synergie-Festival Halt in Aschaffenburg und feierte gemeinsam mit den Besuchern einen energie-bewussteren Lebensstil.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Traunreut!
Am 25. Juni 2016 stoppte das Synergie-Festival in Traunreut und bewies gemeinsam mit den Besuchern, dass Energiesparen viel mehr mit Kreativität und Spaß gemein hat, als man zunächst vermuten mag.

Programm anschauen
Plakat anschauen

Danke Wertach!
Am 18. Juni 2016 feierte das Synergie-Festival seinen Auftakt im schönen Allgäu. Mehr als 1.000 Besucher und unzählige Aussteller, Kreative, Rednerinnen und Begeisterte machten das erste Energiesparfestival zu einem vollen Erfolg.

Programm anschauen
Plakat anschauen