Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Integrierte Photovoltaikanlage

Erneuerung eines Blechfalzdaches mit integrierter Dünnschichtsolaranlage auf städtischer Turnhalle.

Projektträger: Stadt Trostberg

Projektstandort

Trostberg

Trostberg_georeferenzierung

Kontakt

Wilhelm Gotz
Technischer Umweltschutz
Hauptstr. 24
83308 Trostberg
Tel: (08621) 80155
wilhelm.gotz[at]trostberg.de

Nutzen und Kosten

besonders wirkungsvoll – hoher Nutzen für die Umwelt
Dünnschichtmodule haben einen sehr hohen Wikungsgrad
besonders schnell – braucht nicht viel Zeit zur Umsetzung
Mit der Blechdachverlegung wird die Solaranlage praktisch umsonst mitverlegt.

Einsparungen: CO2-Einsparung: 27,12 t / Jahr
  Energieeinsparung: ca. 46.000 kWh / Jahr
  Kosteneinsparung: 24.348

Kosten: Gesamtkosten: 523.099 Euro
  Weitere Angaben: Solaranlage 316.634 Euro Blechdach 206.465 Euro
Fotos
Klicken Sie auf ein Bild
(insgesamt 1 Bilder)

Beschreibung

Auslöser
Auf der städtischen Turnhalle war das Blechdach undicht und musste erneuert werden.
Durchführung
Mit der Verlegung der Blechdachbahnen wurden gleichzeitig die auflaminierten Solaranlagenmodule verlegt. Wichtig ist es, geeignete Hersteller zu finden und zwei örtliche Firmen (Spengler und Elektriker) auszuwählen, die gut zusammenarbeiten.



Tipps
  • Geeignete Planungs- und Ausführungsfirma auswählen, da die Blechdachverlegung und Anschluss der Module Hand in Hand gehen muss.

Beispiel gemeldet:01/2011 

Zurück zu Übersicht