Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Praxisbeispiele

Hier finden Sie Praxisbeispiele, die Ihnen für Ihr eigenes Projekt Anregungen geben können. Haben Sie selbst ein tolles Projekt durchgeführt und möchten Ihre Erfahrungen mitteilen? Das Eingabeformular finden Sie hier.

Beispiele aus der Praxis sollen zeigen, wie

  • sich der Energiebedarf senken lässt,
  • Energieeffizienz Kosten spart und
  • erneuerbare Energien sinnvoll genutzt werden.
Beispiele melden
Wenn Sie selbst eine Maßnahme durchgeführt haben oder Tipps und Ideen haben, die Sie anderen weitergeben möchten, können Sie Ihr Projekt als Praxisbeispiel melden. Bitte verwenden Sie dazu unser Online-Formular:

Fragebogen Praxisbeispiele
Bestehendes Beispiel bearbeiten
Wenn Sie die Inhalte Ihres bestehenden Praxisbeispiels ändern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf. Denken Sie bitte daran, den Projekttitel Ihres Praxisbeispiels im Betreff anzugeben.

Zum Kontaktformular

Der Kartenteil des Energie-Altas Bayern zeigt alle Praxisbeispiele auf einen Blick.

Beispiele auswählen

Stöbern Sie in der Datenbank und lassen Sie sich inspirieren. Um die Ergebnisliste einzugrenzen, wählen Sie aus den folgenden Kriterien und klicken Sie anschließend auf "Starten":

besonders gut für die Umwelt
besonders kostengünstig
besonders schnell umsetzbar
Beschreibung Effekte
  Ottobrunn, Gemeinde Ottobrunn

Stromsparförderprogramm der Gemeinde Ottobrunn

Seit 1993 fördert die Gemeinde Ottobrunn die Verringerung des Stromverbrauchs um mindestens 10 % mit 20 Cent je eingesparter Kilowattstunde.

  Parsberg, Stadt Parsberg

Bereitstellung öffentlicher Dachflächen für Photovoltaikanlagen

Die Bürgerenergiegenossenschaft Jurenergie e.G. investiert in Solarenergie, die Gemeinde lieferte die Flächen dafür.

  Parsberg, Stadt Parsberg

Nahwärmeversorgung mit Biomasseheizwerk

Auf Basis von Hackschnitzeln werden viele öffentliche Gebäude mit regenerativer Wärme versorgt.

  Parsberg, Stadt Parsberg

Klärgas-Blockheizkraftwerk

Das bisher ungenutzte Klärgas wird nun verstromt.

  Passau, Landkreis Passau

Energiemanagement für landkreiseigene Gebäude

Energie sparen und Energieeffizienz steigern durch planvolles Vorgehen.

  Pegnitz, Stadt Pegnitz

Grösster bayerischer Kommunal-Windpark

Der Windpark Büchenbach der Stadt Pegnitz ist der größte Windpark Bayerns in kommunaler Hand, erzeugt Strom für ca. 7.500 Haushalte und spart pro Jahr 21.000 Tonnen Kohlendioxid ein.

  Pfaffenhofen a.d.Ilm

Solarcarport am P+R Parkplatz am Bahnhof Pfaffenhofen a.d.Ilm

Der Solarcarport dient parkenden Autos als Unterstand und produziert gleichzeitig sauberen Strom für 75 Haushalte.

  Pfronten, Gemeinde Pfronten

Ortsbus Pfronten

Kostenlose Busverbindung in alle Ortsteile und Anbindung an Nachbargemeinden.

  Pfronten, Gemeinde Pfronten

Gemeinde fördert energieeffizientes Bauen

Anreizsystem für Energiesparmaßnahmen bei 80 Wohneinheiten im Neubaugebiet.

  Pfronten, Gemeinde Pfronten

Energiestammtisch Pfronten

Plattform für alle Energie- und Umwelt-interessierten Pfrontener.

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40