Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Praxisbeispiele

Hier finden Sie Praxisbeispiele, die Ihnen für Ihr eigenes Projekt Anregungen geben können. Haben Sie selbst ein tolles Projekt durchgeführt und möchten Ihre Erfahrungen mitteilen? Das Eingabeformular finden Sie hier.

Beispiele aus der Praxis sollen zeigen, wie

  • sich der Energiebedarf senken lässt,
  • Energieeffizienz Kosten spart und
  • erneuerbare Energien sinnvoll genutzt werden.
Beispiele melden
Wenn Sie selbst eine Maßnahme durchgeführt haben oder Tipps und Ideen haben, die Sie anderen weitergeben möchten, können Sie Ihr Projekt als Praxisbeispiel melden. Bitte verwenden Sie dazu unser Online-Formular:

Fragebogen Praxisbeispiele
Bestehendes Beispiel bearbeiten
Wenn Sie die Inhalte Ihres bestehenden Praxisbeispiels ändern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf. Denken Sie bitte daran, den Projekttitel Ihres Praxisbeispiels im Betreff anzugeben.

Zum Kontaktformular

Der Kartenteil des Energie-Altas Bayern zeigt alle Praxisbeispiele auf einen Blick.

Beispiele auswählen

Stöbern Sie in der Datenbank und lassen Sie sich inspirieren. Um die Ergebnisliste einzugrenzen, wählen Sie aus den folgenden Kriterien und klicken Sie anschließend auf "Starten":

besonders gut für die Umwelt
besonders kostengünstig
besonders schnell umsetzbar
Beschreibung Effekte
  Lohr a.Main, Zweckverband Schul- und Sportzentrum Lohr am Main

Generalsanierung des Schul- und Sportzentrums Lohr am Main

Anwendung von alternativen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.

  Marktheidenfeld, Stadt Marktheidenfeld

Elektro- und Hybridauto für den kommunalen Fuhrpark

Die Stadt geht einen weiteren Schritt in Richtung "Energiebewusstes Marktheidenfeld".

  Schippach, EZV Energie- und Service GmbH & Co. KG, Untermain

Photovoltaikanlage auf der Klärschlammdeponie Schippach

Anderweitig nicht nutzbare Fläche wird zur Erzeugung von Erneuerbaren Energien genutzt.

  Schwarzach a.Main, Abtei Münsterschwarzach

Autarke Versorgung mit regionaler, regenerativer Energie

Mehr als 95 % des Energiebedarfs der Benediktinerabtei Münsterschwarzach werden regenerativ vor Ort erzeugt. Dadurch ist ihre Kohlenstoffdioxidbilanz "negativ".

  Schweinfurt, SKF GmbH Schweinfurt

Nautiluslager für Windkraftanlagen

Das Leichtgewicht seiner Klasse reduziert den Materialverbrauch und erhöht die Belastbarkeit.

  Sennfeld, Gemeinde Sennfeld

Einführung eines kommunalen Energiemanagements

Senkung der Energiekosten sowie der CO2-Emissionen.

  Unsleben, Gemeinde Unsleben

Nahwärmenetz versorgt 34 Abnehmer mit regenerativer Wärme

Kleine Gemeinde schöpft regionale Potenziale aus.

  Veitshöchheim, Gemeinde Veitshöchheim

Demonstrationsvorhaben: Mainfrankensäle leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Das durch die TV-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" überregional bekannte Veranstaltungszentrum Mainfrankensäle in Veitshöchheim wurde durch die Gemeinde vorbildlich energetisch saniert und im Zuge dessen erweitert.

  Wörth a.Main, EZV Energie-und Service GmbH & Co. KG, Untermain

Ehemalige Mülldeponie wird PV-Standort

Landkreis verpachtet Fläche und nutzt erwirtschaftetes Geld für die Nachsorge der Deponie.

  Würzburg, Klinik König-Ludwig-Haus

Errichtung einer Photovoltaikanlage für die Klinik König-Ludwig-Haus

Sinnvolle Nutzung vorhandener Dachflächen zur Energieerzeugung für den Eigenverbrauch.

1 2 3 4 5