Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Praxisbeispiele

Hier finden Sie Praxisbeispiele, die Ihnen für Ihr eigenes Projekt Anregungen geben können. Haben Sie selbst ein tolles Projekt durchgeführt und möchten Ihre Erfahrungen mitteilen? Das Eingabeformular finden Sie hier.

Beispiele aus der Praxis sollen zeigen, wie

  • sich der Energiebedarf senken lässt,
  • Energieeffizienz Kosten spart und
  • erneuerbare Energien sinnvoll genutzt werden.
Beispiele melden
Wenn Sie selbst eine Maßnahme durchgeführt haben oder Tipps und Ideen haben, die Sie anderen weitergeben möchten, können Sie Ihr Projekt als Praxisbeispiel melden. Bitte verwenden Sie dazu unser Online-Formular:

Fragebogen Praxisbeispiele
Bestehendes Beispiel bearbeiten
Wenn Sie die Inhalte Ihres bestehenden Praxisbeispiels ändern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf. Denken Sie bitte daran, den Projekttitel Ihres Praxisbeispiels im Betreff anzugeben.

Zum Kontaktformular

Der Kartenteil des Energie-Altas Bayern zeigt alle Praxisbeispiele auf einen Blick.

Beispiele auswählen

Stöbern Sie in der Datenbank und lassen Sie sich inspirieren. Um die Ergebnisliste einzugrenzen, wählen Sie aus den folgenden Kriterien und klicken Sie anschließend auf "Starten":

besonders gut für die Umwelt
besonders kostengünstig
besonders schnell umsetzbar
Beschreibung Effekte
  Kammerstein, Gemeinde Kammerstein

Mit dem European Energy Award (eea) zur Umwelt- und Energiegemeinde

Die Kommune will zusammen mit ihren Bürgerinnen und Bürgern dem Klimawandel begegnen und damit zum Vorreiter in der Region werden. Der eea unterstützt dabei den kommunalen Klimaschutz von der Idee bis zur Umsetzung.

  Karlsfeld, Gemeinde Karlsfeld

Kläranlage als "ökologisches Multitalent"

Die Kläranlage produziert Strom und Wärme und wird von einem eigenen Brauchwassernetz gespeist. Durch solare Klärschlammtrocknung werden Transporte gemindert.

  Kastl, Gemeinde Kastl - Oberbayern

Nahwärmeversorgung

Öffentliche Gebäude und Privathäuser werden über ein gemeindeeigenes Netz mit Abwärme aus einer bäuerlichen Biogasanlage versorgt.

  Kaufering, Markt Kaufering

Nachhaltige Klimaanpassung mit Biomasseheizkraftwerk

Schnell wachsende Baumarten liefern nicht nur regionalen Brennstoff, sondern auch hochwertiges Trinkwasser und dienen als "grüne Lunge".

  Kempten, Allgäuer Überlandwerk GmbH

Neubau des Wasserkraftwerkes Keselstrasse

Größte regenerative Baumaßnahme im Allgäu.

  Kempten (Allgäu), Stadt Kempten (Allgäu)

Aktivitäten im Bereich E-Mobilität

Die Stadt Kempten fördert umweltfreundliche Mobilität – insbesondere die E-Mobilität in der Stadtverwaltung.

  Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)

Mit dem European Energy Award die Energiewende beschleunigen

Der European Energy Award (eea) bringt städtische Projekte im Klimaschutz voran und macht Erfolge sichtbar.

  Kempten (Allgäu), Stadt Kempten (Allgäu)

Sanieren mit GRIPS

Kostenlose Vorort-Beratungen für Hausbesitzer zeigen Einspar- und Sanierungsmöglichkeiten auf.

  Kempten (Allgäu), Stadt Kempten (Allgäu)

Masterplan 100 % Klimaschutz bis 2050

Reduzierung des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen durch ein langfristiges Konzept.

  Kempten (Allgäu), Stadt Kempten (Allgäu)

Langjähriges erfolgreiches kommunales Energiemanagement (KEM)

Durch KEM wurden erhebliche Einsparungen an Wärme, Strom und Wasser erreicht und dadurch die Energiekosten gesenkt und die CO2-Emissionen reduziert.

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40