Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Praxisbeispiele

Hier finden Sie Praxisbeispiele, die Ihnen für Ihr eigenes Projekt Anregungen geben können. Haben Sie selbst ein tolles Projekt durchgeführt und möchten Ihre Erfahrungen mitteilen? Das Eingabeformular finden Sie hier.

Beispiele aus der Praxis sollen zeigen, wie

  • sich der Energiebedarf senken lässt,
  • Energieeffizienz Kosten spart und
  • erneuerbare Energien sinnvoll genutzt werden.
Beispiele melden
Wenn Sie selbst eine Maßnahme durchgeführt haben oder Tipps und Ideen haben, die Sie anderen weitergeben möchten, können Sie Ihr Projekt als Praxisbeispiel melden. Bitte verwenden Sie dazu unser Online-Formular:

Fragebogen Praxisbeispiele
Bestehendes Beispiel bearbeiten
Wenn Sie die Inhalte Ihres bestehenden Praxisbeispiels ändern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf. Denken Sie bitte daran, den Projekttitel Ihres Praxisbeispiels im Betreff anzugeben.

Zum Kontaktformular

Der Kartenteil des Energie-Altas Bayern zeigt alle Praxisbeispiele auf einen Blick.

Beispiele auswählen

Stöbern Sie in der Datenbank und lassen Sie sich inspirieren. Um die Ergebnisliste einzugrenzen, wählen Sie aus den folgenden Kriterien und klicken Sie anschließend auf "Starten":

besonders gut für die Umwelt
besonders kostengünstig
besonders schnell umsetzbar
Beschreibung Effekte
  Burghausen, Wacker Chemie AG

Wärme verbindet

Gezielte Analyse spart Energie.

  Buttenwiesen, Gemeinde Buttenwiesen

Wer spart, gewinnt!

Stromspar-Wettbewerb mit Preisen von insgesamt 1.000 Euro.

  Buttenwiesen, Gemeinde Buttenwiesen

Innovatives Energiekonzept für die Riedblickhalle

Mix regenerativer Energien sorgt für Heizung und Belüftung der Passivhaus-Sporthalle.

  Buttenwiesen, Gemeinde Buttenwiesen

Abwärme beheizt Ortskern

Nahwärmeversorgung durch örtliche Biogasanlage.

  Cham, Landkreis Cham

Landkreis Cham bringt Energiewende voran

Energienutzungsplan dient als übergeordnetes regionales Planungs- und Handlungsinstrument.

  Cham, Stadt Cham

KEM in Cham

Für einen Zeitraum von drei Jahren wurden der Energieverbrauch städtischer Gebäude erfasst und überwacht, Einsparpotenziale aufgedeckt sowie Mitarbeiter geschult.

  Coburg, Brose Coburg, Werk 1

Unternehmen setzt auf innovative Kühlung im Zusammenhang mit einer Altlastensanierung

Nutzung des Abwassers aus Grundwassersanierung zu Kühlzwecken in der Produktion.

  Deggendorf, Zweckverband Wasserversorgung Bayerischer Wald (WBW)

Energiegewinnung durch Einbau von Turbinen in Trinkwasser-Leitungen

WBW nutzt überschüssige Energiepotenziale im Fernwasserleitungsnetz zur Stromgewinnung.

  Deggendorf, Hochschule Deggendorf - University of Applied Sciences

Geothermische Energiesysteme

Entwicklung und Optimierung von Nahwärme-Konzepten unter Einbindung der Geothermie.

  Dillingen a.d.Donau, Landkreis Dillingen a. d. Donau

Energieeffiziente Beleuchtung für das Landratsamt

Austausch der alten Beleuchtung durch energiesparende Lampen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20