Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Bayerischer Windatlas 2021 veröffentlicht

Der Bayerische Windatlas wurde neu berechnet und gibt einen aktuellen Überblick über die Windverhältnisse in ganz Bayern.

Wie bisher enthält der Windatlas Auskünfte über die Windgeschwindigkeiten und das Ertragspotenzial. Die Modelle, Berechnungsmethoden und Daten wurden jedoch aktualisiert und der Umfang deutlich erweitert. Auch die Auflösung wurde verfeinert auf 10 m x 10 m. Die interaktive Kartendarstellung umfasst nun folgende Informationen:

  • Windgeschwindigkeit,
  • Windleistungsdichte,
  • Turbulenzintensität,
  • Standortertrag,
  • Standortgüte.

Die Auskünfte beziehen sich jeweils auf 100 m, 120 m, 140 m, 160 m, 180 m und 200 m Höhe. Für 10 m Höhe liegen lediglich Angaben zur Windgeschwindigkeit vor.

Bitte beachten Sie: Der Bayerische Windatlas ersetzt nicht eine qualifizierte Windmessung und ein darauf aufbauendes Windgutachten, welche für die finale Beurteilung eines einzelnen Standortes unabdingbar sind.

Herausgeber und Projektbeteiligte

  • Herausgeber: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi)
  • Fachliche Beteiligung: anemos (Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH)
  • Fachliche Unterstützung: Bundesverband WindEnergie e.V./Landesverband Bayern (BWE-LV BY); NES GmbH – Forschungsmast Erbendorf.

Energie-Atlas Bayern (Kartenteil):
Bayerischer Windatlas
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi):
Broschüre „Bayerischer Windatlas“

Veröffentlicht am: 19.10.2021