Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Wärmegestehungskosten

Die Wärmegestehungskosten geben die Summe der Kosten an, welche bei der Erzeugung einer Wärmeeinheit (z. B. 1 kWh) für den Betreiber der Anlage entstehen. Sie umfassen kapitalgebundene, betriebsgebundene, verbrauchsgebundene (u. a. Brennstoffkosten) und sonstige Kosten. Je nach verwendetem Energieträger und Anlagenart können sich die Wärmegestehungskosten sehr stark voneinander unterscheiden.