Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Marktprämie

Die Marktprämie ist eine Art der Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Betreiber von EEG-Anlagen die einen Anspruch darauf haben können zusätzlich zu dem von ihnen erzielten Marktpreis pro erzeugter Kilowattstundevom Netzbetreiber eine Förderung erhalten. Deren Höhe errechnet sich aus dem jeweiligen anzulegenden Wert der Anlage, welcher beispielsweise durch den Zuschlag in einer Ausschreibungbestimmt worden ist, abzüglich des Monatsmittelwertes des Börsenstrompreises für direktvermarkteten Strom aus der jeweiligen Erzeugungstechnologie (Monatsmarktwert). Diese Berechnung wird monatlich rückwirkend durchgeführt.