Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Marktintegration

Mit Marktintegration ist die Einbindung der erneuerbaren Energien in den wettbewerblichen Strommarkt gemeint. Dadurch soll die fluktuierende Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien besser mit dem tatsächlichen Stromverbrauch synchronisiert werden. Die Vergütung von Strom aus erneuerbaren Energien soll daher verstärkt durch die Preissignale des Strommarktes bestimmt werden und so einen Anreiz schaffen, den Strom bedarfsgerecht anzubieten.