Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Marktanreizprogramm

Das Marktanreizprogramm (MAP) dient der Förderung von Investitionen in erneuerbaren Energien zur Bereitstellung von Wärme. Im Konkreten unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium mit diesem Programm Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen, die Ihre Wärmeversorgung mit Hilfe von Solarthermie, Wärmepumpenoder Biomasseanlagen auf erneuerbare Energien umstellen. Je nach Anlagenart und Größe werden dabei entweder über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Investitionszuschüsse angeboten oder Tilgungszuschüsse über die KfW.