Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Kraft- Wärme-Kopplung (KWK)

Kraft-Wärme-Kopplung bedeutet die gleichzeitige Bereitstellung von Kraft und Wärme, d. h. mechanischer und thermischer Energie. Durch diese Kopplung steigt der Wirkungsgrad der Energieerzeugung und die eingesetzte Energie kann effizienter genutzt werden als bei einer getrennten Erzeugung.