Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Kapazitätsmechanismus

Kapazitätsmechanismen sollen Investitionsanreize zur Bereitstellung gesicherter Leistung im Stromsektor bieten, um die Versorgungssicherheit zu erhöhen. Der Grundgedanke von Kapazitätsmechanismen besteht in einer zusätzlichen Vergütung von installierter und bereitgehaltener Stromerzeugungskapazität z. B. in Form einer strategischen Reserve, eines Kapazitätsmarktes, von Kapazitätszahlungen oder Kapazitätsoptionen. Im Gegensatz zu Energy-only-Märkten, in denen nur der gelieferte Strom vergütet wird, soll so die Bereitstellung gesicherter Leistung durch den Bau neuer Kraftwerke attraktiver gestaltet werden.