Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Gebietskulisse / Flächenkulisse

Die Begriffe "Gebietskulisse" oder "Flächenkulisse" werden häufig im Zusammenhang mit raumplanerischen Belangen verwendet, obgleich keine einschlägige Definition in der Fachliteratur vorliegt. Im Folgenden werden die Begriffe daher ohne Anspruch auf die Definitionshoheit und nur für den privaten Gebrauch erklärt.

Die synonym verwendeten Begriffe bezeichnen eine Beschreibung / Darstellung bestimmter thematischer Raum- oder Gebietseinheiten (Flächen), i. d. R. kartographisch aufbereitet. Eine Gebiets- oder Flächenkulisse ist häufig eine Karte, in die spezifische Vorgaben (z. B. ein Erlass) und / oder Fachdaten (z. B. bezüglich Naturschutz oder Immissionsschutz) eingearbeitet wurden.

Ein Beispiel hierfür ist die "Gebietskulisse Windkraft" im Energie-Atlas Bayern. Es handelt sich um eine thematische Karte im Maßstab 1:100.000, die ausreichend windhöffige Flächen ausweist, in denen die Nutzung von Windenergie aus umweltfachlicher Sicht voraussichtlich möglich ist.