Kontrast Gebärdensprachvideo Leichte Sprache Informationen zur Schriftgröße

Energieverbrauch

Der Ausdruck Energieverbrauch hat sich umgangssprachlich entwickelt. Physikalisch gesehen kann Energie in einem geschlossenen System nicht verbraucht, sondern nur umgewandelt werden. Im physikalischen Sinne spricht man von Exergieverbrauch oder Entropieerzeugung. Im Ingenieurwesen ist der Energieverbrauch definiert als "die für die Deckung eines Energiebedarfs aufgewandte Menge bestimmter Energieformen unter realen Bedingungen".